Sie sind hier  Homepage www.million-flowers.de » Blog




Gartenpflege im Februar


So langsam geht es doch wieder Richtung Gartensaison, die vor Freude ist, bereits groß. Nutzen Sie jetzt schon die Sonnen-Stunden im Februar um die Gartenpflege-Arbeiten zu erledigen, die in der kalten Jahreszeit durchgeführt werden können. Alle Gräser zurück schneiden die sie bisher noch nicht zurückgeschnitten haben oder als Winter-Deko stehen lassen gelassen wurden.

Sobald es wärmer wird, fangen die Gräser an neue Triebe zu bilden. Wemm Sie nicht schnell genug sind lohnt es sich nicht mehr, die Gräser zurückzuschneiden, weil schon so viel Neues ausgetrieben ist. Sie würden dann die Neutriebe wegschneiden.

In den Stauden-Beeten kontrolliere ich allgemein ob noch Stauden zurückgeschnitten werden müssen. Astern, die stehen geblieben sind, Fettehenne, gerade die Sorten, bei denen vielleicht jetzt schon die alten Blüten auseinanderfallen. Auch das Teilen der zu groß gewordenen Stauden kann bei frostfreiem Boden bereits erledigt werden.


Zur Gartenpflege im Februar gehört auch die Planung:
Wenn es in der kalten Jahreszeit regnet, plane ich einzelne Bereiche in meinen Garten, die ich verändern möchte. Die geteilten Stauden versuche ich in die neuen Beeten gleich mit einzuplanen. Da kommt immer einiges zusammen, denn ich will ja auch etwas Neues ausprobieren und schnell ist wieder zu wenig Platz im Beet.


Gartenpflege im Februar heißt aber auch schon jetzt an die neuen Gartenbewohner zu denken. Nistkästen abhängen, sauber machen und gegebenenfalls reparieren, falls etwas kaputt gegangen ist. Bis zum 28.02. können auch noch Heckenschnitte aller Art durchgeführt werden ohne, dass die Brutplätze von Vögeln gefährdet sind.

Ab dem 01. März beginnt dann die Baum- und Heckenschutzzeit, die bis einschl. 30. September gilt.  Diese regelt das BNatschG § 39:

Hier können Sie sich über das Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege informieren:
https://www.gesetze-im-internet.de/bnatschg_2009/__39.html <- Klick

Bei der Gartenpflege im Februar haben Sie die letzte Möglichkeit:

  • Großzügige Strauch- und Gehölzpflege…
  • Baumpflege wie Rückschnitte, Einkürzungen, Kronenpflege von Linden oder anderen Baumarten.
  • Formschnitte an Hecken wie Buchs, Eiben oder Thuja usw…
  • Rodungen von Hecken und Sträuchern…
  • Fällungen von Bäumen... (Bitte beachten Sie die jeweilige Baumschutzverordnung, die von Ihrer Stadtverwaltung ausgegeben wird.)


…durchzuführen.

 
Kurz zusammengefasst für Sie für die Gartenpflege im Februar:

  • Rückschnitte von Bäumen, Gehölze und Stauden.
  • Rückschnitte von Gräsern.
  • Starke Einkürzungen erledigen, die während der Baum- und Heckenschutzzeit verboten sind.
  • Baumfällungen bis Ende Februar noch möglich (Bitte die ortsgebundene Baumschutzverordnung beachten.)
  • Rodungen (Bitte die ortsgebundene Baumschutzverordnung beachten.)
  • Pflegeschnitt von Kernobstbäumen ( Faustregel: Kernobst im Winter schneiden – Steinobst im Sommer schneiden)
  • Stauden, die zu groß gewachsen sind, teilen.
  • Vogelbrutkästen abhängen, säubern und wieder aufhängen. (Sie brauchen kein Stroh oder ähnliches in die Kästen geben, die Tiere machen das selber).
  • Planen von Pflanzbeeten oder wenn Sie eine komplette Neugestaltung Ihres Gartens möchten, jetzt mit der Planung beginnen oder Ihren Gartengestalter kontaktieren.
  • Wenn Sie Hilfe professionelle Hilfe für Frühjahresgartenpflege benötigen, dann jetzt Ihren Gärtner kontaktieren, da das Frühjahr mit zur Hauptsaison gehört und die Termine für Gartenwerker schnell ausgebucht sind.
  • Bäume, Gehölze und Stauden bei den Händlern und/oder Erzeugern vorbestellen, da Sie an sonst keine Gehölze mehr bekommen.


Gartenpflege im Februar hat vielfältige Aufgaben, die jetzt erledigt werden müssen, damit das Gartenjahr gut gelingen kann. Dafür wünscht Ihnen million-flowers viel Freude beim Planen und umsetzen. ­čĹę­čĆ╗‍­čîż­čî║






million-flowers
Baumpflegedienst

Dr.-Merkenschlager-Straße

91174 Spalt

Frankenstaße 152
90461 Nürnberg

   09175-9088000
   0911 47753108
  09175-4419981
  1by7s7qVuLy5uby6u-izubqisKem+7Gw@nospam


Nach dem Klick auf den Button und weiter auf "Anrufen", wird eine Festnetzverbindung aufgebaut



ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag
07:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstag
07:00 Uhr bis 17:00 Uhr



Mitglied bei der BG


siegel.png

MyHammer - Handwerkerportal Nr. 1

Impressum | Datenschutz | Cookie-Policy | Widerruf | AGBsWissensdatenbank & Online-Hilfezentrum |
Für Gewerbetreibende | Stellenangebote | Kontakt

 



Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei
empty